Menü Schließen

Wie machen wir die Bundestagswahl zur Klimawahl?

Mit #wählbar2021 verfolgen wir das Ziel, zu einer breiten politischen Mehrheit für wirksameren Klimaschutz mit u.a. wirksameren CO2-Preisen im 20. Deutschen Bundestag beizutragen. Die Bundestagswahl muss zur #Klimawahl werden.

Denn nach Art. 38 Abs. 1 sind die Mitglieder des Deutschen Bundestages ihrem Gewissen unterworfen und als Teil der Legislative nach Art. 20a verpflichtet, die natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen.

Wir möchten an dieser Stelle einen Beitrag dazu leisten, Wählenden Orientierung zu geben, welche Kandidat*innen wofür stehen. Es geht dabei nicht darum, unsere Vorschläge für konkrete Maßnahmenpakete eins zu eins zu übernehmen, sondern anhand der formulierten Vorschläge und Begründungen erstens den Ernst der Lage zu erkennen und zweitens die Offenheit für parteiübergreifende Lösungen zu stärken. Denn die Klimakrise ist nur (partei-) übergreifend von allen zu lösen.

Für den Klimaschutz braucht es ein hohes Maß an verbindlichen Zusagen zu konkreten Klimaschutzmaßnahmen statt allgemeiner Versprechungen. Kein*e Kandidat*in soll um das Klimathema herumkommen können. Wir möchten stattdessen die persönliche Verantwortung hervorheben und damit ein Verstecken hinter Partei und Fachpolitik verhindern. Jede*r Kandidat*in soll sich mit dem Thema und wirksameren Maßnahmen beschäftigen müssen. Statt abstrakter Debatten um Ziele wollen wir eine differenzierte Diskussion um die notwendigen Maßnahmen führen.


Welche Fragen werden adressiert?

  • Gibt es Kandidierende in meinem Wahlkreis, unabhängig von der Parteizugehörigkeit, die sich für echten Klimaschutz einsetzen?
  • Wenn nein, gibt es digitale Möglichkeiten Druck auf diese auszuüben?

#wählbar2021 #GrüneHeimat #zukunftsfähig #btw #nomoreemptypromises #krisensicher #heutefürmorgen #nolipservice #grünesgewissen #n

Titelbild: CO2 Abgabe e.V.

Informationen zur Teilnahme
Sprache: Deutsch

Dieses Event findet als BigBlueButton-Videokonferenz (BBB) statt.
Für die Teilnahme an der BigBlueButton-Konferenz wird lediglich ein Browser benötigt, eine Installation einer Software ist nicht nötig. Weitere Informationen zur Teilnahme an einer BigBlueButton-Konferenz und Infos zur technischen Unterstützung findest du auf unserer Hilfeseite.

Datum

23. Mai 2021
Event fand bereits statt!

Uhrzeit

16:00 - 17:30

Labels

Anmeldung erforderlich,
Sustainable SYSTEM
Kategorie
Hochschultage für Nachhaltigkeit Freiburg

Veranstalter*in

Hochschultage für Nachhaltigkeit Freiburg
E-Mail
hochschultage-freiburg@posteo.de
Website
https://www.nachhaltigkeitsbuerofreiburg.de/hochschultage-2021/

Weitere Beteiligte

CO2 Abgabe e.V.
CO2 Abgabe e.V.
Website
https://co2abgabe.de
QR Code