Menü Schließen

Eröffnungsevent: Nachhaltige Hochschulen – Wie kommen wir dahin?

In Zeiten, in denen globale und lokale Herausforderungen wie die Klimakrise, das voranschreitende Artensterben, soziale Ungleichheiten oder ungleiche Bildungschancen zunehmen, fordern wir ein Umdenken an den Hochschulen in Baden-Württemberg. Hochschulen sind die Orte an den Fachkräfte und Entscheidunsträger*innen von morgen zu „Change-Maker“ ausgebildet werden.  
Hochschulen sollten die gesamt gesellschaftliche Transformation mit vorleben und ihrer Vorbildfunktion gerecht werden. Es bedarf einer Ausrichtung von Lehre, Forschung, Betrieb, Transfer und Governance in den Hochschulen am Leitbild der nachhaltigen Entwicklung.

Wie kommen wir dahin?
Mit unserem Forderungspapier möchten wir Veränderungen anregen und durch konkrete Vorschläge und Beispiele aufzeigen, wie nachhaltige Strukturen an Hochschulen umgesetzt werden können. An vielen Orten gibt es schon tolle Beispiele, für erste Wandelschritte und doch brauchen wir mehr. Die Nachhaltigkeitswochen sind ein solcher Schritt in die Zukunft, die wir uns wünschen. Hier stellen wir euch die Idee dahinter vor.

Außerdem werden wir die Themenbereiche des Forderungspapiers vorstellen und im Gespräch mit Expert*innen diskutieren. 
Wo sind Handlungsspielräume? Wo sind die stärksten Hebel? Wie muss sich unsere Hochschulkultur ändern?

Mit dabei sind:
Dr. Ute Symanski, die Hochschultransformation als Autorin, Vortragsrednerin und Coach voran treibt. Als Hochschulberaterin arbeitet sie insbesondere mit Hochschulleitungen und Führungspersönlichkeiten im Wissenschaftssystem. Dabei ist sie Teil von der Organisation „Hochschulcoaching“ und berät für Organisationsprozesse in Wissenschaft, Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft spezialisiert. Und auf die Arbeit mit den Menschen in diesen Organisationen.
Ihre Mission: die Kooperationskultur, die Kommunikation, die Arbeitsbeziehungen in diesen Organisationen befördern.
Prof. Dr. Rainer Grießhammer ist Honorarprofessor für nachhaltige Produkte an der Universität Freiburg, vielfacher Buchautor (aktuell: #klimaretten – Jetzt Politik und Leben ändern) und Vorstand der Stiftung Zukunftserbe. Mehr als drei Jahrzehnte war er Geschäftsführer des Öko-Instituts e.V., das als außeruniversitäres gemeinnütziges Forschungsinstitut organisiert ist und überwiegend transdisziplinär arbeitet . Derzeitiger Schwerpunkt sind Transformationen und Systeminnovationen. Weiter ist er Mitglied im NBG -Nationales Begleitgremium Endlagersuche.

Inga Thao My Bui studiert Spanisch und kath. Religionslehre (M. Ed.) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Dort hat sie im August 2019 die Hochschulgruppe Students For Future Mainz mitgegründet und ist seit Mai 2020 auch auf der Bundesebene von Students For Future als gewählte Koordinatorin aktiv. Die Public Climate School war eines der ersten Projekte, die sie in Mainz mit organisiert hatte, wodurch ihr Engagement im Nachhaltigkeitsbereich immer mehr wuchs.
So kam es, dass sie seit September 2020 als Wandercoach bei netzwerk n e. V. ist, eine Lernreisegruppe mit kreidestaub e.V. geleitet hat und seit März 2021 Mitglied im Jugendforum youpaNs ist.

#Nachhaltigkeit #Hochschultransformation #Change #nachhaltigeHochschulen

Titelbild: Nachhaltigkeitswochen @ Hochschule BaWü

Informationen zur Teilnahme
Sprache: Deutsch

Dieses Event wird auf YouTube live gestreamt und findet als BigBlueButton-Videokonferenz (BBB) statt. Du kannst selbst wählen, welche Möglichkeit der Teilnahme dir lieber ist.
Bei der BigBlueButton-Konferenz wird eine Interaktion mit den Referent*innen sowohl per Chat als auch per direkter sprachlicher Kommunikation möglich sein. Für die Teilnahme an der BigBlueButton-Konferenz wird lediglich ein Browser benötigt, eine Installation einer Software ist nicht nötig. Weitere Informationen zur Teilnahme an einer BigBlueButton-Konferenz und Infos zur technischen Unterstützung findest du auf unserer Hilfeseite.

Beim Livestream wird eine Interaktion nur per Chat möglich sein.


YouTube-Livestream

BigBlueButton-Videokonferenz

Datum

10. Mai 2021
Event fand bereits statt!

Uhrzeit

10:00 - 11:30

Labels

Sustainable SYSTEM
Kategorie
AG Groß-Events der Nachhaltigkeitswochen

Veranstalter*in

AG Groß-Events der Nachhaltigkeitswochen
E-Mail
info@hochschule-n-bw.de
QR Code