Menü Schließen
Verschiedene Fairtrade Produkte

Wie sieht fairer Handel in Theorie und Praxis aus?

Einkaufen gehen wir regelmäßig. Doch wie steht es dabei um faire Preise? Und wie sieht fairer Handel überhaupt aus? Diese Fragen werden wir gemeinsam mit Kurt Damm, einem Referenten von Fairtrade Deutschland, in einem interaktiven Workshop erarbeiten.
Neben der Vorstellung des Fairtrade-Konzepts, werden wir uns mit dessen Auswirkungen im ökologischen und sozialen Bereich anhand von Praxisbeispielen beschäftigen. Hierbei wird Herr Damm von seinen Erfahrungen und Herausforderungen in der Arbeit mit Kleinbauern in Entwicklungsländern berichten und aufzeigen wo es auch heute noch Wissenslücken in der Forschung gibt.
Zudem wollen wir die Situation in Deutschland betrachten und uns die Frage stellen wie es in unserem Land um fairen Handel steht.
Um das Wissen in unserem Einkauf im Alltag einzusetzen, werden wir uns zudem einen Überblick über die verschiedenen Gruppen von Fairtrade-Siegeln und die Unterschiede zwischen diesen verschaffen.

Referent: Kurt Damm von Fairtrade Deutschland


Welche Fragen werden adressiert?

Was bedeutet Fairer Handel? Wie sieht das „Fair Trade Konzept“ aus?
Wie wird fairer Handel in Entwicklungsländern umgesetzt? Welche ökologischen und sozialen Auswirkungen hat fairer Handel dort? Welche Wissenslücken gibt es in der Forschung? Wie steht es um fairen Handel in Deutschland?
Welche Gruppen von Fairtrade Siegeln gibt es? Welche Unterschiede bestehen zwischen diesen?

fairtrade, fairer Handel, soziale Gerechtigkeit, globale Nachhaltigkeit

Titelbild: TransFair e.V. / [Jakub Kaliszewski]

Informationen zur Teilnahme
Veranstaltung richtet sich an: Einsteiger*innen
Sprache: Deutsch

Dieses Event findet als BigBlueButton-Videokonferenz (BBB) statt. Für die Teilnahme an einer BigBlueButton-Konferenz wird lediglich ein Browser benötigt, eine Installation einer Software ist nicht nötig. Weitere Informationen zur Teilnahme an einer BigBlueButton-Konferenz und Infos zur technischen Unterstützung findest du auf unserer Hilfeseite.

Anmeldung erforderlich!
Der Link zur Teilnahme wird dir nach Anmeldung (siehe Formular unten) angezeigt und per E-Mail zugeschickt.
Wichtig: Die Anzahl an Teilnehmenden ist begrenzt.

Datum

18. Mai 2021
Event fand bereits statt!

Uhrzeit

14:00 - 16:30

Labels

Anmeldung erforderlich,
Sustainable SYSTEM
Kategorie
Greening Hohenheim

Veranstalter*in

Greening Hohenheim
E-Mail
greening@uni-hohenheim.de
Website
https://greening.uni-hohenheim.de/

Weitere Beteiligte

Arbeitskreis Nachhaltigkeit Hohenheim
Arbeitskreis Nachhaltigkeit Hohenheim
Website
https://www.facebook.com/ArbeitskreisNachhaltigkeit
QR Code