Menü Schließen

Radikale Verkehrswende

Die Waldbesetzung und Proteste in und um den Dannenröder Wald haben die Diskussionen über die autoorientierte Verkehrspolitik, das System Straßenbau, die Rolle der Automobilindustrie und die Mobilitätswende zugespitzt. Zwar ist die Trasse gerodet, aber aus der scheinbaren Niederlage des “Danni bleibt” entstehen zurzeit viele neue Ideen, wie der Kampf um eine klima-, umwelt- und menschenfreundliche Fortbewegung weitergeführt, am besten deutlich ausgedehnt werden kann. Viele Menschen, die sich im Danni für Tage oder Monate engagiert oder an anderen Orten solidarische Kundgebungen organisiert haben, stürzen sich in die Auseinandersetzungen für eine Verkehrswende in ihrem Ort, planen neue Besetzungen auf Neubautrassen oder hecken Ideen aus, die großen Werbeshows der Autokonzerne zu stören. Dieser Workshop wird auf Grundlage eines bald erscheinenden Buches zum Thema „Radikale Verkehrswende“ gegeben und kombiniert Erfahrungsberichte mit praktische Tipps für lokale Aktionen, Bündnisarbeit, Presse, Baumhausbau, den Entwurf eigener Verkehrswendepläne und geeignete Gruppenmethoden, um einerseits eine Momentaufnahme der aktuellen Strategien der Bewegung für die Verkehrswende, andererseits wichtige Impulse für die Weiterentwicklung zu geben.“

Informationen zur Teilnahme
Sprache: Deutsch

Dieses Event findet als BigBlueButton-Videokonferenz (BBB) statt. Für die Teilnahme an einer BigBlueButton-Konferenz wird lediglich ein Browser benötigt, eine Installation einer Software ist nicht nötig. Weitere Informationen zur Teilnahme an einer BigBlueButton-Konferenz und Infos zur technischen Unterstützung findest du auf unserer Hilfeseite.

Link zu BigBlueButton

Datum

01. Jun 2022

Uhrzeit

18:00 - 19:30

Mehr Informationen

Link zu BBB

Labels

Sustainable SYSTEM

Ort

Online via BigBlueButton
Tobi Rosswog

Veranstalter

Tobi Rosswog
Website
https://www.tobi-rosswog.de/

Andere Veranstalter

Link zu BBB
QR Code