Menü Schließen

Warum die Arbeit niemals weniger wird – Das erste Kapitel des marxschen Kapitals

Immer wieder verbreitet sich der Glaube, durch technische Entwicklungen wie Dampfkraft/ Automatisierung/ Digitalisierung etc. pp. würde die Arbeit signifikant weniger werden – tatsächlich wird sie es dann aber nie. Im sehr sperrigen ersten Kapitel des marxschen Kapitals zeigt sich dabei schon auf ungewöhnliche Weise, warum das so ist. Und weil das so sperrig, recht abstrakt und etwas fordernd ist, wird sich der Einführung in das Kapital heftig visuell angenähert.

Jede*r Teilnehmer*in erhält ein gratis-Bier zum Vortrag.

Datum

24. Mai 2022
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Labels

Sustainable SYSTEM

Ort

Hörsaal V 7.31
Pfaffenwaldring 7, Campus Vaihingen, 70569 Stuttgart
Kategorie
stuvus-Referat für Nachhaltigkeit

Veranstalter

stuvus-Referat für Nachhaltigkeit
E-Mail
referent-nachhaltigkeit@stuvus.uni-stuttgart.de
Website
https://stuvus.de/referat-nachhaltigkeit

Andere Veranstalter

Arbeitskreis Nachhaltigkeit Hohenheim
Arbeitskreis Nachhaltigkeit Hohenheim
Website
https://www.facebook.com/ArbeitskreisNachhaltigkeit
QR Code