Menu Close

„Wohl leben“ – ein Workshop zur Frage nach dem Wohlsein – (Extinction Rebellion Stuttgart)

Link zur Veranstaltungsseite: https://hochschule-n-bw.de/veranstaltungen/wohl-leben-ein-workshop-zur-frage-nach-dem-wohlsein-extinction-rebellion-stuttgart/

Oft hören wir Sätze wie: „Wirtschaftswachstum und Arbeit erhalten unseren Wohlstand!“ Aber stimmt das denn wirklich? Uns dämmert es langsam, dass immer mehr materielle Güter und immer extravagantere Beschäftigungen uns nicht nachhaltig wohl stellen. „Was ist es denn, das mich wohl stellt?“, „Was brauche ich denn, um wohl zu sein?“, „Was ist denn Wohlstand?“

Im Rahmen eines Workshops, wollen wir der Frage nach Wohlstand in aktiven Lernprozessen individuell und kollektiv nachgehen. Wir werden auf der individuellen Ebene des eigenen und menschlichen Selbst beginnen und, unterstützt durch psychologische Erkenntnisse, uns selbst die Möglichkeit geben uns dieser hoch persönlichen Frage nach dem eigenen Wohl zu widmen. Wir werden dann einen Bogen vom ich zum globalen wir beschreiten, vom Individuum zur Weltgesellschaft, und betrachten die Antworten, die wir als Weltgemeinschaft im Rahmen der UNO, auf die Frage nach Wohlstand geben. Am Ende des Weges kehren wir wieder zu unserem Selbst zurück und stellen die zentrale Frage nach der eigenen Initiative, die Frage nach dem „Was möchte ich tun um wohl zu tun?“

Referent: Matthias Ebert (Extinction Rebellion, Pädagoge)

Informationen zur Teilnahme

Achtung: Die Anzahl an Teilnehmenden ist begrenzt. Melde dich an (siehe unten), um Informationen zur Teilnahme per E-Mail zugeschickt zu bekommen.

Anmeldung
Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.

Datum

23. Mai 2020
Veranstaltung fand bereits statt

Uhrzeit

14:00 - 18:00
Kategorie
Extinction Rebellion Stuttgart

Mitveranstalter

Extinction Rebellion Stuttgart
Website
https://extinctionrebellion.de/veranstaltungen/stuttgart/