Menu Close

AUSGEBUCHT – Was hat Yoga mit Nachhaltigkeit zu tun? (Katharina Huxol)

Link zur Veranstaltungsseite: https://hochschule-n-bw.de/veranstaltungen/workshop-was-hat-yoga-mit-nachhaltigkeit-zu-tun-katharina-huxol/

Ein bisschen Yoga und die Welt ist wieder gut? Das wäre zu einfach.
Was aber, wenn wir uns mit den Schriften des vor vielen Jahren im heutigen Indien entwickelten Yoga befassen? Yoga ist ein System und Werkzeug, mit dem wir lernen können mit uns selbst, unserem Körper und der Welt auf eine gesunde (nachhaltige) Art und Weise umzugehen. Kreatives Hatha-Yoga eröffnet einen Raum, in dem Du mit Eigenverantwortung das komplexe Wunder des Mensch-Seins und Präsent-Seins erforschen kannst.

Sei herzlich eingeladen mit Neugier und Leichtigkeit, geerdet und fassbar, mit Klarheit und Sensibilität Deinen Körper zu bewegen und das Leben zu erforschen. Jetzt. Und immer wieder aufs Neue.

Mit Katharina Huxol Kreatives Hatha-Yoga:
www.yogarte.de

Informationen zur Teilnahme

Die Veranstaltung findet als Zoom-Meeting statt. Melde dich an (siehe unten), um Informationen zur Teilnahme per E-Mail zugeschickt zu bekommen.
Achtung: Die Anzahl an Teilnehmenden ist begrenzt.

Anmeldung
Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.

Datum

13. Mai 2020
Veranstaltung fand bereits statt

Uhrzeit

8:30 - 10:00
Kategorie
Arbeitskreis Nachhaltigkeit Hohenheim

Mitveranstalter

Arbeitskreis Nachhaltigkeit Hohenheim
Website
https://www.facebook.com/ArbeitskreisNachhaltigkeit