Menü Schließen

Krise als Chance? Nachhaltigkeit nach Corona (Prof. André Reichel)

Link zur Veranstaltungsseite: https://hochschule-n-bw.de/veranstaltungen/krise-als-chance-nachhaltigkeit-nach-corona-prof-andre-reichel/

Städte sind vom Smog befreit, Flüge fallen aus und Autos sowie Fabriken stehen still – die Corona-Pandemie sorgt für eine bessere Luftqualität, weniger Lärm, dem Erreichen von Klimaschutzzielen und vielen weiteren positiven Effekten auf Natur und Umwelt. Doch diese Erscheinungen sind temporär und alles andere als nachhaltig. Es besteht die Gefahr das Klimaschutz und andere wichtige ökologische Maßnahmen in den Hintergrund geraten. Und das obwohl bevorstehende ökologische Krisen wie die Klimakrise die Lebensweise aller auf diesem Planeten über Jahrhunderte hinweg beeinflussen wird.
Wie können wir es schaffen, die aus der Corona-Krise resultierenden Veränderungen in Gesellschaft und Wirtschaft zu nutzen, den transformativen Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit einzuleiten? Welche Handlungsebenen spielen eine Rolle und wo ist jeder Einzelne gefragt, wo die Politik? Welche Nachhaltigkeitsstrategien sind denkbar und sinnvoll? Auf diese und weitere Fragen wird Prof. André Reichel in seinem Webinar eingehen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich einer nachhaltigen Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft, den betriebswirtschaftlichen Implikationen einer Postwachstumsökonomie, der Verschmelzung von Nachhaltigkeit und Digitalisierung sowie einer systemtheoretischen Betrachtung gesellschaftlicher Transformationsprozesse. Aktuell ist André Reichel als Professor für International Management & Sustainability in Stuttgart beschäftigt und war schon unter anderem als Professor für Critical Management & Sustainable Development an der Karlshochschule International University, als Gastdozent am Environmental Change Institute der University of Oxford und als Research Fellow am Europäischen Zentrum für Nachhaltigkeitsforschung der Zeppelin Universität tätig. An der Universität Stuttgart hat er als Student seine akademische Laufbahn gestartet.

Informationen zur Teilnahme

Die Veranstaltung findet als Zoom Meeting statt und wird parallel auf YouTube gestreamt.
Du kannst selbst wählen, welche Möglichkeit der Teilnahme dir lieber ist.

Um dem Zoom Meeting beizutreten, klicke zur entsprechenden Zeit auf diesen Link. Eine Interaktion mit dem Referenten wird sowohl per Chat als auch per direkter sprachlicher Kommunikation möglich sein.

Zum YouTube-Livestream gelangst du über diesen Link. Eine Interaktion wird nur per Chat möglich sein.

Bei der Verwendung von Zoom, empfehlen wir dir die Zoom-Software vorab herunterzuladen. Alternativ kannst du Zoom ohne Download in deinem Browser benutzen. Ein Account ist nicht erforderlich.
Hilfreiche Hinweise findest du auf der Seite Technische Unterstützung.

Datum

18. Mai 2020
Event fand bereits statt!

Uhrzeit

18:00 - 19:00

Mehr Informationen

→ Livestream
Kategorie
Grüne Hochschulgruppe Stuttgart

Veranstalter*in

Grüne Hochschulgruppe Stuttgart
Website
http://gruene-hg-stuttgart.de
→ Livestream
QR Code